Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

ENTGIFTUNG

 

In unserer heutigen Umwelt haben wir mit verschiedenen Umweltbelastungen,  Konservierungsstoffen, Farbstoffen, künstlichen Aromen, Schimmelpilzen, aber auch mit verschmutzter Luft, Elektrosmog, Hochspannungsleitungen und Wasseradern zu kämpfen.

 

Teils lassen sich diese Belastungen vermeiden, teils nicht. Ein gesunder Körper muss jedoch in der Lage sein, damit fertig zu werden. Aus diesem Grund bietet sich eine regelmäßige Ausleitung, bzw. Entgiftung an. Bevorzugte Jahreszeit ist dazu natürlich der Frühling, im Sinne einer Frühjahrskur.

 

Folgende Formen nutze ich auch in meiner Praxis:

  • Schröpfen
  • Komplexhomöopathie
  • Spezielle Ernährungsberatung (z.B. Diabetiker)
  • Spagyrik
  • Stärkung von entgiftenden Organen (wie z.B. Leber und Nieren)

 

Haben Sie Interesse etwas Gutes für Körper, Geist, und Seele zu tun?

Ich berate Sie gerne!